Skip to Content

Arbeitskonflikte

Konflikte am Arbeitsplatz und in Teams können verschiedene Ursachen haben. Häufig sind es zwischenmenschliche Probleme und Stress, der aus Erfolgsdruck resultiert. Gemeinsam ist ihnen, dass sie die Menschen in Ihrer Befindlichkeit stark beeinträchtigen. Ziele können nicht im gewünschten Maß erfüllt werden, die Arbeit wird weniger effizient. MitarbeiterInnen laufen Gefahr, in Richtung Kündigung gedrängt zu werden oder fühlen sich gesundheitlich bedroht (Burn-Out).

In unserer Arbeit mit Teams und Organisationen analysieren wir die strukturellen Hintergründe der Konflikte und erarbeiten maßgeschneiderte Lösungen.
Arbeitsrechtsmediation befasst sich mit Konflikten zwischen Dienstnehmern eines Betriebes und der Leitung. Hier stehen neben den arbeitsrechtlichen Konflikten die reibungslose Zusammenarbeit, das Betriebsklima und die außergerichtliche Verfahrensalternative im Vordergrund.
 
Schwerpunkte sind
- Begleitung von strukturellen Veränderungen
- Konflikte zwischen Mitarbeitern und Teams
- Konflikte zwischen Leitung und Mitarbeitern
- Konflikte bei Auflösung von Dienstverhältnissen